Datenschutz

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

sowie Informationen zu einer ggf. von Ihnen erteilten Einwilligung

Als die nach den datenschutzrechtlichen Bestimmungen verantwortliche Stelle möchten wir Sie nachfolgend über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns informieren.

 

1. Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechtes

 

Im Hinblick auf die Erhebung und Verwendung ihrer personenbezogenen Daten durch uns sind wir die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechtes. Im Hinblick auf datenschutzrechtliche Anfragen können Sie sich über die in unserer Anbieterkennzeichnung/unserem Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten mit uns in Verbindung setzen.

 

2. Zwecke der Datenerhebung

 

Soweit wir personenbezogene Daten erheben und verwenden, erfolgt die Erhebung und Verwendung der Daten für die Erfüllung eigener Geschäftszwecke im Rahmen des geschlossenen Vertragsverhältnisses, zur Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens sowie für Zwecke der Werbung für eigene Angebote im Rahmen unseres Newsletters, sofern Sie sich für unseren Newsletter anmelden.

 

4. Informationen zur Nutzung von Cookies

 

Wir verwenden auf unserer Website sogenannte „Cookies“. Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sogenannte Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch auf unserer Website wiederzuerkennen (sogenannte Persistent Cookies). Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Bitte sehen Sie hierzu ggf. in der Programmhilfe zu dem von Ihnen genutzten Browser nach, auf welche Weise die entsprechende Einstellung erfolgen kann. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

 

5. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

 

Soweit wir personenbezogene Daten erheben, handelt es sich hierbei um die von Ihnen übermittelten Daten.

 

Übermittlung von Daten im Rahmen einer Bestellung

 

Wir erheben ausschließlich die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten. Sofern Sie ein Kundenkonto anlegen, erfolgt die Erhebung und Verwendung der Daten, damit Sie bei zukünftigen Bestellungen Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen.

 

Die von Ihnen mitgeteilten Daten erheben und verwenden wir zur Bearbeitung Ihrer Bestellung und zur Erfüllung des Vertrages. Soweit dies zur Erfüllung unserer Verpflichtungen Ihnen gegenüber erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten an Dritte. Diese Übermittlung erfolgt jedoch ausschließlich an die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Dienstleistungspartner, wie z. B. das mit der Lieferung beauftragte Logistik-Unternehmen und das mit Zahlungsangelegenheit beauftragte Kreditinstitut. In den Fällen der Übermittlung Ihrer Daten an Dritte beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch auf das erforderliche Minimum.

 

Erhebung und Verwendung von Daten im Rahmen der Bestellung unseres Newsletters

 

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden und damit Ihre Einwilligung in den Erhalt unseres Newsletters erklären, erfolgt die Erhebung und Verwendung der von Ihnen mitgeteilten Email-Adresse und der weiteren von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen unseren Email-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung an die von Ihnen mitgeteilte Email-Adresse zuzusenden. In diesem Fall haben Sie die nachstehende Einwilligung erklärt:

 

„Ich bin damit einverstanden, per Email über interessante Angebote informiert zu werden und willige daher in die Erhebung und Verwendung meiner Email-Adresse und der weiteren von mir mitgeteilten Daten für die Zusendung des Newsletters ein.“

 

Diese Einwilligung können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine entsprechende Mitteilung an die in der Anbieterkennzeichnung (Impressum) genannten Kontaktdaten übermitteln oder den dafür vorgesehenen Link im Newsletter nutzen.

 

Sobald Sie sich von unserem Newsletter abmelden, werden die von Ihnen übermittelten Daten gelöscht.

 

Erhebung und Verwendung von Daten über unser Kontaktformular

 

Soweit wir ein Kontaktformular anbieten, gilt folgendes:

 

Sofern Sie uns über unser Kontaktformular eine Nachricht übermitteln, erheben und verwenden wir die von Ihnen übermittelten Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens.

 

5.1 Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

 

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

5.2 Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube

 

Unsere Webseite nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

 

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unterhttps://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

6. Einbindung des Trusted Shops Trustbadge

Zur Anzeige unserer mit Trusted Shops gegebenenfalls gesammelten Bewertungen ist auf dieser Webseite das Trusted Shops Trustbadge eingebunden.

Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimalen Vermarktung unseres Angebots. Das Trustbadge und die damit beworbenen Dienste sind ein Angebot der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln.

Bei dem Aufruf des Trustbadge speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das z.B. Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben.

Weitere personenbezogenen Daten werden lediglich an Trusted Shops übertragen, soweit Sie sich nach Abschluss einer Bestellung für die Nutzung von Trusted Shops Produkten entscheiden oder sich bereits für die Nutzung registriert haben. In diesem Fall gilt die zwischen Ihnen und Trusted Shops getroffene vertragliche Vereinbarung.

 

7. Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung und Widerruf

 

Im Hinblick auf die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten stehen Ihnen die nachfolgend aufgeführten Rechte zu, deren Ausübung für Sie kostenfrei ist. Wir dürfen Sie darum bitten, sich mit entsprechenden Anfragen/Anliegen über die in unserer Anbieterkennzeichnung/unserem Impressum angegebenen Kontaktmöglichkeiten an uns zu wenden.

 

Auskunft

 

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten, über deren Herkunft und Empfänger oder Kategorien von Empfängern, an die Ihre Daten ggf. weitergegeben werden sowie über die Zwecke der Datenspeicherung.

 

Berichtigung

 

Sie haben des Weiteren das Recht, dass unrichtige zu Ihrer Person gespeicherte personenbezogene Daten berichtigt werden.

 

Löschung

 

Sie haben des Weiteren das Recht, dass die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht werden, sobald die Kenntnis der Daten für die Erfüllung des Zwecks der Speicherung nicht mehr erforderlich ist und gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen nicht entgegenstehen.

 

Sperrung

 

Sie haben des Weiteren das Recht, die Sperrung der zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen oder soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird und sich weder die Richtigkeit noch die Unrichtigkeit feststellen lässt.

 

Widerruf

 

Sie haben im Übrigen das Recht, erteilte Einwilligungen zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür genügt eine formlose Mitteilung. Im Fall einer entsprechenden Mitteilung werden die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten des geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder Aufbewahrungsfristen stehen der Löschung entgegen. In diesem Fall tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung der betreffenden Daten.

Zuletzt angesehen